Ulrich Coring

 

 

 

 

COMPEON-Blogbeitrag    

 von Ulrich Coring    

 

 

 

Mehr Kompetenz in der Finanzierungsberatung

Wie FinTechs die Arbeit von Beratern und Prüfern verbessern können

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Insolvenzberater haben eines gemeinsam: Der Kunde mandatiert sie, wirtschaftliche oder rechtliche Entscheidungen zu prüfen bzw. vorzubereiten. Er verlässt sich dabei auf die fachliche Kompetenz seines Dienstleisters sowie auf dessen Rechts- und Marktkenntnis. Um diesen Kundenanforderungen gerecht zu werden, müssen sich Berater und Prüfer fortlaufend weiterbilden und die aktuellen Marktentwicklungen im Blick behalten.

Digitalisierung unterstützt die Beratung und Prüfung

Die meisten Berater und Prüfer nutzen darüber hinaus digitale Services, die ihnen die Arbeit erleichtern bzw. diese qualitativ verbessern und ggf. auch gegen Haftungsrisiken absichern. Die Analyse von Massendaten für die Prüfung beispielsweise könnte ohne intelligente IT wohl kaum die gleiche Qualität erreichen. In der Finanzierungsberatung schaffen die sogenannten FinTechs seit einigen Jahren neue Möglichkeiten, ohne viel Aufwand die für den Mandanten am besten geeignete Finanzierung zu finden.

FinTechs ermöglichen schnellen strukturierten Finanzierungsvergleich

Digitale Finanzportale für Firmenkunden arbeiten nach dem Marktplatz- bzw. Ausschreibungsprinzip: Das Unternehmen stellt seinen Finanzierungsbedarf (öffentlich nicht sichtbar) in das Portal ein und die angeschlossenen Finanzierungsinstitute können bei Interesse ein Angebot abgeben. Der Marktführer COMPEON arbeitet dabei mit mehr als 220 renommierten Banken, Sparkassen, Leasinggesellschaften und alternativen Finanzdienstleistern zusammen. Mit nur einer Ausschreibung erhält das Unternehmen somit mehrere individuell zugeschnittene Angebote, die es dann vergleichen kann.

Besondere Services für Berater und Prüfer

COMPEON bietet für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Insolvenzverwalter darüber hinaus einen besonderen Service an: Als sogenannte Multiplikatoren können sie zeitgleich mehrere Ausschreibungen (für mehrere Mandanten) auf der Plattform einstellen bzw. bearbeiten lassen. Das umfassende deutschlandweite Netzwerk an Finanzierungspartnern hilft Beratern dabei, für ihre Mandanten in jeder Region und für jeden Finanzierungsanlass die passende Finanzierung zu finden. COMPEON bietet zudem eine kostenfreie persönliche produkt- und anbieterunabhängige Finanzierungsberatung an – auch für Berater und Prüfer.

Durch die Zusammenarbeit mit COMPEON können Berater daher sichergehen, den Markt umfassend sondiert zu haben und ihren Mandanten das passende Angebot zu Top-Konditionen zu präsentieren.

Möchten Sie mehr erfahren?

 

Auf COMPEON erhalten Sie Angebote von über 220 Finanzpartnern. Hier eine kleine Auswahl:
Über 60 SparkassenÜber 80 Volksbanken RaiffeisenbankenÜber 80 Großbanken und weitere Finanzierungspartner