Dr. Nico Peters

 

 

 

 

 

COMPEON-Blogbeitrag    

 von Dr. Nico Peters    

 

 

 

Der Mittelstand auf der Suche nach Finanzalternativen?

Wenn es um sein Geld geht, ist der deutsche Mittelstand konservativ. Unternehmen, die investieren wollen, nehmen dafür eigenes Geld. Das ist in vielen Fällen, dank einer weiter steigenden Eigenkapitalquote, ja durchaus vorhanden. Oder sie finanzieren mittels eines Unternehmerkredites der Hausbank. Das ist schon seit Jahrzehnten so. Daran hat sich auch im neuen Jahrtausend wenig geändert.

Das zeigen auch Umfragen. So kam die Unternehmensberatung Deloitte im vergangenen Jahr zu dem Ergebnis, dass für 63 Prozent der mittelständischen Unternehmen in der Bundesrepublik die Hausbank der wichtigste Finanzpartner ist.

Im Westen also nichts neues, könnte man sagen. Interessant wird die Umfrage aber, weil dort auch 52 Prozent der Unternehmen angaben, dass sie gerne unabhängiger von ihrer Hausbank wären. 

Aktive Suche

Etwa 29 Prozent der befragten Firmen suchen aktiv nach einer Diversifikation der Bankbeziehungen. D.h. im Klartext: Jeder zweite Unternehmer hätte gerne auch andere Banken im Portfolio. Und jeder dritte Firmenchef ist schon auf der Suche nach anderen Kreditinstituten. 

Auch andere Finanzierungsformen wie beispielsweise Fördermittel in Form von Krediten, Garantien oder Zuschüssen sind im kommen und machen immerhin mehr als 13 Prozent der mittelständischen Investitionen aus. Ein weiterer aufkommender Trend in der Unternehmensfinanzierung ist der Kapitalmarkt. Für viele mittelständische Chefs ist die Beteiligung von strategischen Investoren oder Finanzinvestoren allerdings noch immer undenkbar. 

Das zeigt: Viele mittelständische Firmen suchen aktiv nach Alternativen zum Kredit der Hausbank. 

Diversifikation schafft geringere Abhängigkeit

Das soll nicht heißen, dass die meistens langjährigen Beziehungen zur Hausbank direkt gekündigt werden. Eine Diversifikation schafft jedoch geringere Abhängigkeit von der Hausbank, mehr Transparenz und unter Umständen auch niedrigere Finanzierungskosten.

Und genau dafür ist COMPEON eine hervorragende Möglichkeit, den Kreis der Finanzpartner auszuweiten. Auf unserem Marktplatz können Sie jederzeit Finanzangebote einholen und neue Banken oder alternative Finanzierungspartner finden. Dabei betreuen wir Sie auch gerne persönlich. Melden Sie sich doch einfach kostenlos an. Ich freue mich auf Sie!

 

  • Einfach: Nur wenige Minuten investieren und Ausschreibung starten
  • Kostenlos: Auf COMPEON entstehen für Unternehmen keinerlei Kosten
  • Ohne Verpflichtungen: Sie entscheiden frei, ob und welches Angebot Sie auswählen
  • Anonym: Auf COMPEON können Sie Ihre Anfrage anonym platzieren

Ich möchte für einen Kredit über Euro ausschreiben.

Kreditart
Verwendungs‑
zweck

Den Finanzpartnern auf COMPEON gebe ich bis zum Zeit, mir Angebote zu unterbreiten.

Ich möchte für eine Leasing-Finanzierung ausschreiben.

Leasingobjekt
Laufzeit

Den Finanzpartnern auf COMPEON gebe ich bis zum Zeit, mir Angebote zu unterbreiten.

Ich möchte für einen Geldbetrag von Euro ausschreiben.

Anlageart
Laufzeit
unbefristet

Den Finanzpartnern auf COMPEON gebe ich bis zum Zeit, mir Angebote zu unterbreiten.

Jetzt online Finanzierungsangebote einholen!