Den passenden Firmenkredit finden

Eine neue Produktionshalle muss her. Die Vorhandenen platzen aus allen Nähten.

Sie wissen, was jetzt folgt. Das mühsame Durchforsten unterschiedlicher Kredit-Angebote. Jedes Mal aufs Neue. Der eine Kredit läuft zehn Jahre. Der andere 15. Dafür hat dieser bessere Anfangszinsen als der erste. Wie lang ist die Zinsbindung hier und dort? Sparen Sie sich das zeitraubende Suchen unterschiedlicher Kredit-Angebote. Nutzen Sie Ihre Zeit besser für das, was Ihr Unternehmen gut kann. Finden Sie mit uns ganz leicht und schnell Ihren passenden Firmenkredit.

Netter Mann am Schreibtisch

Wir vergleichen für Sie

„Ach, wir holen uns rasch einen Firmenkredit von der Hausbank.“ Vorsicht! Sie verschleudern mitunter viel Geld. Das muss nicht sein. Wir vergleichen für Sie. Und schon erhalten Sie das richtige Darlehen für Ihre neue Produktionshalle.

Mühsam für jede einzelne Bank die Unterlagen zusammenstellen und ihr zusenden? Nicht nötig. Sie reichen Ihre Dokumente genau einmal ein – bei uns. Wir stellen Ihnen eine Auswahl der richtigen Firmenkredite unterschiedlicher Anbieter für Ihre Idee zusammen. Sie vergleichen in aller Ruhe. Denn das macht oft den Unterschied. Zeitlich und finanziell. Und Sie entscheiden sich. Ebenfalls in aller Ruhe. Ausgewählt? Prima. Schon kann es losgehen mit der geplanten Investition.

Beratungsgespraech zu einer Finanzierung

Wie geht das?

Wenn Sie einen Firmenkredit suchen, dann fragen Sie doch einfach uns.

Wir suchen, betrachten, bewerten, prüfen. Und wir beraten Sie. Individuell.

Finden Sie mit uns Ihren passenden Firmenkredit, Ihr gewerbliches Darlehen. Wir vergleichen für
Sie Angebote unterschiedlicher Banken, Sparkassen und Volksbanken.

So viele verschiedene Firmenkredite?

Achten Sie auf Ihre wertvolle Zeit. Und Ihr Geld. Wir holen für Sie Angebote ein. Sie entscheiden.

Individuelle Wünsche:

Finden Sie. Schnell. Sparen Sie sich mühsames Stöbern durch zahlreiche, meist unzureichende Angebote. Wir suchen mit Ihren Vorgaben die Vorschläge aus, die exakt zu Ihrem Vorhaben passen.

Beratung:

Bei einer Anfrage entstehen Ihnen keinerlei Kosten. Wir beraten Sie kostenlos.

Transparenz:

Unterschiedliche Laufzeiten, variierende Zinsen, sich ändernde Rückzahlungsbedingungen. Blicken Sie durch - wir helfen Ihnen bei der Auswahl des Firmenkredits. Wir wollen, dass Sie sicher sind.

Große Vielfalt:

Es gibt mehr als die eine Offerte Ihrer Hausbank. Sparen Sie Ihr Geld mit unserem neutralen Marktüberblick. Wir vergleichen Angebote von mehr als 220 Kreditinstituten.

Auf COMPEON erhalten Sie individuelle Angebote von mehr als 220 namhaften Finanzpartnern

Jetzt Angebote einholen
COMPEON Logo mit Zusatz weiß

- In Kooperation mit

Mit COMPEON zum Firmenkredit - So funktioniert's:

Welche Bank, welches Kreditinstitut hat das für Sie beste Firmendarlehen?

Sie geben in unserem Formular an, für welchen Zweck, für welche Investition Sie den Firmenkredit benötigen. Wählen Sie die Kreditsumme und bis wann Sie Angebote erhalten möchten.

Für Sie ist in diesem Formular der Punkt „Kredit“ wichtig.

Wie viel Geld soll es sein? Darf es über ein Darlehen laufen? Oder lieber über Kontokorrent? Geben Sie hier die gewünschte Darlehenssumme an. Wählen Sie aus, ob Sie den Betrag für eine neue Immobilie benötigen. Ist das Geld für die Erweiterung des Fuhrparks gedacht? Sollen neue Maschinen angeschafft werden? Sie möchten umschulden? Diese Informationen geben Sie hier an.

Bei allen Möglichkeiten wählen Sie zusätzlich den Zeitraum, bis wann Finanzinstitute die Möglichkeit haben, Ihnen Angebote zusammenzustellen.

Anschließend registrieren Sie Ihr Unternehmen bei uns. Teilen Sie uns Ihre Firmenadresse mit. Keine Sorge, Ihre Daten sind bei uns sicher. Sie bleiben bei uns im sicheren Rechenzentrum.

Wir sind an Ihrer Seite

Alles ausgefüllt und losgeschickt? Prima! Ab sofort wird hinter den Kulissen gefeilt. Wir melden uns bei Ihnen. Gemeinsam mit Ihrem persönlichen Berater planen Sie die nächsten Schritte. Bilanzen, Planungen, Betriebswirtschaftliche Auswertungen – welche Unterlagen werden benötigt? Das besprechen Sie mit Ihrem COMPEON-Berater. Gemeinsam finden Sie das passende Firmenkredit-Produkt für Ihre Idee heraus.

Mehr als 220 angeschlossene Banken und Sparkassen tüfteln das für Sie maßgezimmerte Angebot aus. Ihr Berater stellt diese für Sie anschließend zusammen. Und jetzt?

Ab jetzt können Sie dank Online-Zugang rund um die Uhr nachsehen, ob es neue Finanzierungsangebote für Sie gibt. An jedem Tag. Auch am Wochenende.

 

Am Ende der Ausschreibungszeit entscheiden Sie, ob Sie mit einer ausgewählten Bank in Kontakt treten möchten. Und schon kann es losgehen!

Auch in dieser Phase lassen wir Sie nicht allein. Unsere Berater begleiten Sie bei und durch das Kreditvergabe-Prozedere.

Schneller als gedacht ist der Fuhrpark erweitert. Oder die neue Maschinenhalle gebaut. Damit Ihre Kunden mehr Produkte rasch erhalten. Und los geht’s.

Jetzt Angebote einholen!

Einfach: Schenken Sie uns 10 Minuten. Sie geben uns ein paar Antworten. Und schon legen wir für Sie los.
Schnell: Sparen Sie sich den Weg zur Bank. Und das Warten bis diese geöffnet hat. Wir haben für Sie rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche geöffnet.
Kostenlos: Sie bezahlen nichts. Ihre Anfrage auf unserer Plattform ist für Sie kostenlos.
Ohne Verpflichtung: Nicht das Richtige dabei? Kein Problem. Sie entscheiden, ob Sie ein Angebot annehmen wollen. Oder nicht.
Vertrauen: Wir wollen, dass Sie zufrieden sind. Und sicher. Diskretion ist wichtig. Wir sorgen dafür, dass Ihre Daten geschützt sind.

Wer kann einen Firmenkredit beantragen? Voraussetzungen für einen Firmenkredit

Der Name ist Programm: Einen Firmenkredit können Unternehmen und Selbstständige beantragen. Das geliehene Geld ist ausschließlich für Investitionen und Maßnahmen der Firma oder des/der Selbstständigen.

Welche Unterlagen benötige ich, um einen Firmenkredit zu beantragen?

Wer Ihnen Kredit gibt, will wissen, mit wem er es zu tun hat. Sie werden geprüft, um zu entscheiden: Ist Ihr Unternehmen kreditwürdig? Das ist es, wenn Sie fähig sind, das geliehene Geld auch wieder zurückzuzahlen. Oder wenn Ihre Firma entsprechende Sicherheiten geben kann, damit die Bank gegebenenfalls aus Ihrem Besitz etwas verkauft. Um das geliehene Geld wieder zu bekommen. Ob das der Fall ist, prüft das Kreditinstitut genau. Folgende Dokumente sollten sie parat haben. Diese können von der Bank angefordert werden, um sich von Ihrem Unternehmen ein Bild zu machen.

Dokumente und Unterlagen, die für Firmenkreditvergabe geprüft werden:

Handelsregisterauszüge

Aus den Handelsregisterauszügen wollen Kreditgeber wissen, wer die Firmeninhaber sind. Und wer welche Anteile am Unternehmen hält. Wer und wie viele sind beteiligt? Danach richtet sich die Verteilung der Haftung, sollte die Firma den Kredit nicht mehr zurückzahlen können. Das ist bei einer GmbH anders als bei einem Einzelunternehmen.

Bilanzen

Aus der Bilanz wollen Kreditinstitute erfahren, welches Kapital das Unternehmen besitzt und woher es stammt.

Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)

Wie sieht es wirtschaftlich aktuell im Unternehmen aus? Darüber gibt die Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) Auskunft. Haben Sie die aktuelle BWA parat. Wer ein Darlehen gibt, muss wissen, wie die Ertragslage der Firma aussieht.

Steuerbescheide

Macht das Unternehmen Gewinn? Wie viel? Seit wann? Wie hat sich die Firma in den letzten Jahren entwickelt? Vergangene Steuerbescheide geben Investoren Aufschluss.

Kontoauszüge

Kontoauszüge geben aktuell und mittelfristig einen Einblick in Einnahmen und Ausgaben.

Was gilt es noch zu beachten?

Arbeiten Sie mit Dienstleistern zusammen? Dann sollten Sie die entsprechenden Verträge heraussuchen. Daraus sehen Banken, welchen Verbindlichkeiten und Pflichten das Unternehmen gegenüber Dritten hat. Sind Sie selbstständig oder Existenzgründer? Ihr Businessplan ist Grundlage für den Firmenkredit.

Wichtig für potenzielle Kreditgeber ist es , aus der aktuellen Situation eine zukünftige Entwicklung herzuleiten. Geben Sie ihm dafür sofort die notwendigen Unterlagen und Sie werden rasch passende Angebote erhalten.

Ein Klick, einige Fragen – und Sie erhalten IHRE Kreditangebote

Tipps für Ihren Firmenkredit: So finden Sie das für Ihr Unternehmen passende Darlehen

Bevor Sie einen Firmenkredit anfragen, machen Sie sich Gedanken darüber:

1. Wie viel wollen Sie investieren? Warum diese Summe?
2. Können Sie die Investition begründen?
3. Wie schnell möchten Sie den Kredit zurückzahlen?
4. Wie schnell können Sie den Kredit zurückzahlen?
5. Welche Sicherheiten können Sie dem Kreditgeber geben?
6. Haben Sie alle notwendigen Unterlagen vorliegen, die vom Kreditgeber geprüft werden?

Wenn Sie dies beantwortet haben, sind Sie für weitere Fragen der COMPEON-Berater gut gewappnet.

Sie fragen. Wir suchen. Und finden Ihren Firmenkredit.

Partner-Logo der KfW
Deutsche Private Equity Logo
Logo der Berliner Volksbank
HypoVereinsbank Logo
NRW.BANK Logo
Kreissparkasse Köln Logo