Sale and Lease Back

Sale and Lease Back ist eine Sonderform des Finanzierungsleasings nach dem Asset Based Finance-Prinzip – objektbezogene Finanzierung.

Unternehmen wird damit die Möglichkeit geboten Ihre gebrauchten, werthaltigen technischen Anlagen und Maschinen an den Leasingpartner zu veräußern und unmittelbar zurück zu leasen. Das Unternehmen profitiert somit von einem sofortigen Liquiditätsschub. In der Verwendung der frischen Liquidität ist das Unternehmen frei. Das Ziel des Sale and Lease Back ist es, die Gesamtheit bzw. wesentliche Teile des mobilen Anlagenvermögens zu finanzieren. Die Nutzung der technischen Maschinen ist zu keinem Zeitpunkt der Leasingtransaktion eingeschränkt.

Varianten des Sale and Lease Back

Als Finanzierungsinstrument orientiert sich das Sale and Lease Back an objektbezogenen Finanzierungen. Das heißt, dass diese Leasing-Finanzierung in erster Linie auf den Zeitwert Ihrer ge­brau­chten Produktionsanlagen und Maschine beruht.

Also auf der Wert­­haltig­keit Ihrer vor­handenen Assets und damit erst in zweiter Linie auf die Bonität eines Unter­nehmens. Ihre tech­nische An­lagen und Ma­schinen können dabei bilanziell sowohl teilweise als auch voll­ständig ab­geschrieben sein.

  • Sale and Lease Back
    Bei dieser Standartvariante werden die dem Leasing zugrunde liegenden Objekte an den Finanzpartner veräußert und anschließend zurück geleast. Mit dem Eigentumübergangs sind diese Objekte fortan bilanziell beim Leasinggeber aktiviert. Sie können jedoch als Leasingnehmer die Objekte weiter nutzen.

  • Sale and Rent Back – die Mietkaufvariante
    Bei dieser Variante mieten Sie nach der Veräußerung die Objekte. Das Sale and Rent Back ist besonders interessant, wenn Sie bei der Anschaffung der Objekte Fördermittel beansprucht haben.

Vorteile des Sale and Lease Back

Liquidität erhöhen

Sie Ihre Liquidität erhöhen möchten, um Spielraum in Ihrem Finanzplan zu schaffen.

Abhängigkeiten reduzieren

Mit nur einer Ausschreibung sprechen Sie eine Vielzahl möglicher Finanzierungspartner an. So werden Sie unabhängiger von Ihrer Hausbank.

Kapital generieren

Sie außerordentlich Kapital generieren möchten, z. B. für die Umsetzung Ihrer Wachstumspläne.

Auf COMPEON erhalten Sie individuelle Angebote von mehr als 220 namhaften Finanzpartnern

Lernen Sie unsere Finanzpartner kennen
COMPEON Logo mit Zusatz weiß

- In Kooperation mit

Finden Sie Ihren Sale and Lease Back-
Partner mit COMPEON

Sie interessieren sich für die Liquiditäts­generierung über Ihr mobiles Anlage­vermögen mit Hilfe von Sale and Lease Back? Melden Sie sich einfach auf COMPEON an und be­schreiben kurz Ihr Vor­haben. Gerne prüft Ihr persönlicher COMPEON-Betreuer Ihre Asset-Liste (Anlagenspiegel) auf die Möglich­keit, Ihr mobiles Anlage­vermögen in eine Finanzierungs­leasing-Trans­aktion ein­zubinden und gibt eine erste Indikation, mit welchem Liquiditätszufluss zu rechnen ist.

Möchten Sie darauf­hin ein Sale and Lease Back nutzen, holt Ihr COMPEON-Betreuer maß­geschneiderte An­gebote ein und stellt Ihnen diese in strukturierter Form zur Ver­fügung. Wir unterstützen Sie gerne auch bei folgenden Prozessen, wie beispiel­sweise der Aus­wahl des besten Angebotes.

Jetzt Angebote erhalten!

Einfach: Nur wenige Minuten investieren und individuelle Anfrage starten
Schnell: Räumliche und zeitliche Beschränkungen werden auf COMPEON aufgehoben
Kostenlos: Bei der Anfrage auf COMPEON entstehen für Unternehmen keinerlei Kosten
Ohne Verpflichtungen: Sie entscheiden frei, ob und welches Angebot Sie auswählen
Vertraulich: Datensicherheit und Diskretion sind auf COMPEON garantiert

Partner-Logo der KfW
Kreissparkasse Köln Logo
Logo der Berliner Volksbank
HypoVereinsbank Logo
NRW.BANK Logo
abcfinance Logo