Working Capital Optimierung

Viele Unternehmen sehen sich im Zuge eines größeren Wettbewerbs mit einem erhöhten Kostendruck konfrontiert.

Eine Möglichkeit, diesem entgegen zu treten ist die Effizienz des Unternehmens durch die Optimierung des Working Capitals zu steigern. Verschiedene Finanzinstrumente können, ggf. auch ergänzend zu klassischen Bankkrediten, zusätzliche Liquidität für das Tagesgeschäft und in Wachstumsphasen generieren.

Was ist eine Working Capital Optimierung?

Das Working Capital stellt eine Bilanzkennzahl dar, welche im Wesentlichen Aufschluss über die Liquidität eines Unternehmens gibt. Sie beschreibt die Differenz zwischen den innerhalb eines Jahres liquidierbaren Aktiva und den innerhalb eines Jahres anfallenden Passiva eines Unternehmens.

Ein positives Working Capital verweist darauf, dass ein Teil des Umlaufvermögens mit langfristigem Fremdkapital finanziert wird. Ein negatives Working Capital deutet darauf hin, dass das Umlaufvermögen nicht ausreicht, die kompletten kurzfristigen Verbindlichkeiten zu bedienen. In diesem Fall ist ein Liquiditätsengpass zu erwarten.

Der Fokus einer Working Capital Optimierung liegt somit auf der Ausweitung von Zahlungszielen und der kurzfristigen Generierung frischer Liquidität, wodurch Unternehmen folgende Vorteile erzielen können:

  • Steuerung und Sicherung der Liquidität
  • Freisetzung von Kapital
  • Festigung/Verbesserung der Bonität durch Optimierung von Bilanzkennzahlen

Auf COMPEON erhalten Sie individuelle Angebote von mehr als 220 namhaften Finanzpartnern

Lernen Sie unsere Finanzpartner kennen

- In Kooperation mit

Ihre Working Capital Optimierung mit COMPEON

Zu Beginn einer Working Capital Optimierung mithilfe von COMPEON steht eine individuelle Analyse Ihres Unternehmens und Ihrer Situation. Auf dieser Basis stellt Ihnen Ihr COMPEON Betreuer verschiedene Finanzierungsbausteine vor, welche Sie für eine Working Capital Optimierung nutzen können.

Abhängig von Ihrer Situation, Ihren Zielen und Möglichkeiten bietet Ihnen COMPEON so Zugänge zu folgenden Finanzierungsbausteinen:

Online Angebote für Ihre Finanzierungsbausteine einholen

Ohne eine intensive Betreuung ist eine Working Capital Optimierung in der Regel nicht nachhaltig wirksam. Damit Sie dabei die Vorzüge von COMPEON nutzen können, haben wir für Sie die COMPEON Manufaktur entwickelt. Melden Sie sich und Ihr Unternehmen einfach auf COMPEON an und beschreiben Sie in der Anfragemaske Ihr Vorhaben.

Ihr persönlicher Corporate Finance Advisor berät Sie zu den verschiedenen Finanzierungsinstrumenten und deren Einsatzmöglichkeiten. Unsere Zielsetzung ist es, zusammen mit Ihnen die ideale Finanzierungslösung für Ihr Unternehmen zu erarbeiten.

Jetzt alternative Finanzierungen zur Working Capital Optimierung nutzen!