Biogasanlage finanzieren mit COMPEON als starkem Partner

Falls Sie beispielsweise Ihren landwirtschaftlichen Betrieb mit einer Biogasanlage ausstatten möchten, tragen Sie dazu bei, dass der Bereich erneuerbare Energien weiter ausgebaut wird

Allerdings benötigen Sie voraussichtlich auch eine Finanzierung, denn die Investition in eine Biogasanlage erfordert eine gewisse Kapitalsumme. Wir von COMPEON helfen Ihnen dabei, die passende Finanzierung Ihrer neuen Biogasanlage zu finden.


Fragen Sie jetzt Ihre individuelle Finanzierung an

Vergleich von über 250 Finanzierungspartnern bei COMPEON

Insbesondere landwirtschaftliche Betriebe haben den gesamten Tag über sehr viel zu tun, sodass sich Inhaber und Mitarbeiter kaum oder gar nicht mit anderen Dingen wie der Suche nach einer passenden Finanzierung kümmern können, die sicherlich sehr zeitaufwendig sein kann. Dieses Problem haben wir von COMPEON längst erkannt, nämlich einerseits den Zeitmangel und andererseits die Tatsache, dass sich viele Unternehmen nicht ausreichend am Finanzierungsmarkt auskennen. Aus dem Grund bieten wir Ihnen einen umfangreichen Service, wenn Sie nach einer Finanzierung für eine Biogasanlage suchen.

Der wichtigste Punkt in unserem Angebote ist der Vergleich zahlreicher Angebote, denn wir verfügen über nicht weniger als 250 Finanzierungspartner, die in der Mehrheit aus Banken, aber ebenso aus anderen Kreditgebern und Finanzierungsanbietern bestehen. Wir nehmen also zunächst Ihre Wünsche bezüglich der Finanzierung entgegen und suchen dann bei unseren Finanzierungspartnern nach einer Biogasanlagen-Finanzierung, die optimal zu Ihnen passt. Dabei arbeiten wir natürlich unabhängig, sondern es geht ausschließlich darum, die für Sie besten Kreditangebote zu finden.

Beratung von der Finanzierungsanfrage bis nach dem Abschluss der Finanzierung

Unser Service besteht nicht nur aus dem Vergleich der Angebote, sondern wir bieten Ihnen ebenso eine umfangreiche Beratung an. Diese beginnt ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie eine unverbindliche Finanzierungsanfrage stellen, und endet nicht mit Abschluss der Finanzierung, sondern auch darüber hinaus sind wir noch für Sie da. So beraten wir Sie zum Beispiel gerade im Bereich der Finanzierung erneuerbarer Energien über mögliche Fördermittel, die zum Beispiel von der KfW-Bank angeboten werden. Mitunter erhalten Sie auf diese Weise Zuschüsse oder können eine besonders günstige Finanzierung in Anspruch nehmen. Darüber hinaus stehen wir Ihnen auch bei Problemen zur Seite und beantworten gerne Ihre Fragen, die sich zum Beispiel zur Finanzierung einer Biogasanlage stellen.

Unser Service zeichnet sich also zusammenfassend durch die folgenden Merkmale aus:

  • Vergleich bei über 250 Finanzierungspartnern
  • Individuelle Angebote
  • Beratung von der Finanzierungsanfrage bis nach Abschluss des Kredites
  • Unabhängigkeit und hohe Fachkompetenz
  • Unverbindlichkeit der Finanzierungsanfrage
  • Wir sind ein Gewerbefinanzierungsspezialist

Was müssen Sie jetzt noch tun? Nicht viel, sondern lediglich die Finanzierungsanfrage ausfüllen und schon legen wir los! Übrigens: Die Anfrage ist für Sie selbstverständlich kostenfrei und auch unverbindlich. Sie müssen also keineswegs eines der Angebote, die wir Ihnen unterbreiten, anschließend zwingend annehmen. Sie bleiben also völlig flexibel in Ihren Entscheidungen.

Auf COMPEON erhalten Sie individuelle Angebote von mehr als 250 namhaften Finanzpartnern

Biogasanlagen dienen immer öfter zur eigenen Energieversorgung

Immer mehr landwirtschaftliche Betriebe entscheiden sich dafür, eine eigene Biogasanlage zu erwerben und anschließend zu betreiben. Gerade in der Landwirtschaft finden sich diese Anlagen, die in den Bereich erneuerbare Energien fallen, sehr oft, dann der „Rohstoff“ für das Betreiben (Biostoffe) ist meistens in großen Mengen vorhanden. Auf dieser Weise können die Landwirte heutzutage häufig zumindest einen Teil der benötigten Energie mittels der Biogasanlage selbst produzieren. Somit dienen die Biogasanlagen immer öfter zur eigenen Energieversorgung.

  • Vergleich bei über 250 Finanzierungspartnern
  • Individuelle Angebote
  • Beratung von der Finanzierungsanfrage bis nach Abschluss des Kredites
  • Unabhängigkeit und hohe Fachkompetenz
  • Unverbindlichkeit der Finanzierungsanfrage
  • Wir sind ein Gewerbefinanzierungs-Spezialist

Finanzierung von Biogasanlagen in unterschiedlichen Varianten

Die Investitions- bzw. Anschaffungskosten für eine Biogasanlage sind nicht unerheblich. Für eine sogenannte Mini-Biogasanlage mit einer Leistung von beispielsweise 75 kW zahlen Sie heute rund eine halbe Million Euro. Dies führt dazu, dass die meisten Betreiber zumindest einen Teil dieser Aufwendungen finanzieren müssen, zum Beispiel durch einen Bankkredit. Am Markt gibt es eine Reihe von Darlehensangeboten, die in diesem Bereich zur Verfügung stehen, wie zum Beispiel:

  • Investitionskredite
  • Erneuerbare Energien Kredite
  • Geschäftsdarlehen
  • Landwirtschaftliche Darlehen
  • Kontokorrentkredite

Besonders interessant sind die Förderdarlehen der KfW-Bank. Wenn Sie eine Biogasanlage finanzieren möchten, könnte beispielsweise das Förderprogramm „Erneuerbare Energien – Premium“ passen. Der günstige Kredit wird bereits zu einem Jahreszins ab 1,00 Prozent vergeben und wird allen Unternehmen und Personen zur Verfügung gestellt, die Wärme aus erneuerbaren Energien nutzen möchten. Bis zu 25 Millionen Euro können so finanziert werden und der Kreditnehmer erhält zudem einen attraktiven Tilgungszuschuss. Zu dieser Finanzierungsvarianten beraten wir Sie natürlich ebenfalls gerne, denn selbstverständlich können Sie auch Fördermittel in Ihre Finanzierung einbinden.


Fragen Sie jetzt Ihre individuelle Finanzierung an

Kosten und Erlöse bei der Biogasanlage gegenüberstellen

Falls Sie noch überlegen, ob sich die Anschaffung einer Biogasanlage für Sie rechnen würde, sollten Sie zunächst eine Kosten- und Erlös-Rechnung erstellen. Dabei stellen Sie den Investitions- und Betriebskosten die Erträge gegenüber, die Sie im Laufe der Jahre durch die Biogasanlage erzielen. Das kann entweder der Verkauf der so erzeugten Energie sein oder die Ersparnis an Energiekosten, die Sie dadurch haben, dass Sie einen Teil der benötigten Energie selbst produzieren. Meistens wird sich dann ergeben, dass sich die Biogasanlage ab einem Zeitraum von 10 bis 15 Jahren rentiert.

Falls Sie jetzt überzeugt von der Investition in eine Biogasanlage sind, helfen wir Ihnen gerne dabei, die passende Finanzierung zu finden. Stellen Sie bei uns eine unverbindliche Anfrage und schon komme Sie Ihrem Ziel einen Schritt näher, bald eine eigene Biogasanlage zu besitzen.

Jetzt kostenlos und unverbindlich Finanzierungsanfrage starten


Einfach: Nur wenige Minuten investieren und individuelle Anfrage starten
Kostenlos: Bei der Anfrage auf COMPEON entstehen für Unternehmen keinerlei Kosten
Ohne Verpflichtungen: Sie entscheiden frei, ob und welches Angebot Sie auswählen
Vertraulich: Datensicherheit und Diskretion sind auf COMPEON garantiert


Fragen Sie jetzt Ihre individuelle Finanzierung für Ihre Biogasanlage an