Finanzierung für Unternehmen - Flexibilität und günstige Konditionen

Eine Finanzierung für Unternehmen ist oftmals äußerst wichtig und kann mitunter sogar dazu beitragen, dass die entsprechende Firma ihre Existenz sichern kann.

Es gibt zahlreiche Anlässe, zu denen eine Finanzierung für Unternehmen sinnvoll ist, wie zum Beispiel notwendige Investitionen, anderweitiger Schuldenabbau oder neues Wachstumspotenzial zu generieren. Wichtig ist bei einer solchen Finanzierung für Unternehmen insbesondere eine möglichst große Flexibilität, aber selbstverständlich spielen für den Kreditsuchenden ebenfalls günstige Konditionen eine große Rolle.


Fragen Sie jetzt Ihren individuelle Finanzierung für Ihr Unternehmen an

Finanzierung für Unternehmen über COMPEON finden

Die Suche nach der passenden Finanzierung gehört natürlich nicht zum Geschäftsbetrieb des Unternehmens, sondern stellt einen zusätzlichen Zeitaufwand dar, der Kosten verursacht. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, dass sich Kreditsuchende Unternehmen nicht selbst nach der passenden Finanzierung umsehen, sondern stattdessen einen Experten wie uns bei COMPEON beauftragen. Wir kümmert sich um Gewerbefinanzierungen, wobei in Zusammenarbeit mit über 220 Partnerbanken nahezu jeder Darlehensart, die für Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler infrage kommt, in Anspruch genommen werden kann.

Der Service von COMPEON zeichnet sich in erster Linie durch die individuelle Suche nach der passenden Finanzierung aus. Darüber hinaus profitieren Kunden davon, dass COMPEON unabhängig arbeitet, objektiv berät und der Wunsch des Kunden beim Vergleich der Angebote eindeutig im Vordergrund steht. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass nach dem Stellen der Kreditanfrage selten mehr als 48 Stunden vergehen, bis der Kunde bereits erste, auf seine Bedürfnisse zugeschnittene, Angebote bekommt.

Unverbindliche Finanzierungsanfrage stellen

Wenn Sie eine Finanzierung für Ihr Unternehmen suchen, dann sind Sie bei COMPEON an der richtigen Stelle. Sie müssen lediglich eine Finanzierungsanfrage stellen und dort etwas näher spezifizieren, für welchen Verwendungszweck Sie das Darlehen benötigen, welche Kreditsumme gewünscht ist und ob Sie besondere Wünsche bezüglich Rückzahlung und Laufzeit haben. Die Finanzierungsanfrage ist zudem die Grundlage dafür, dass COMPEON anschließend ein maßgeschneidertes Finanzierungsangebot finden kann.

Nutzen Sie also die Möglichkeit, über COMPEON eine Anfrage für eine Finanzierung Ihres Unternehmens zu stellen und sparen so Zeit, Aufwand und Kosten ein, die mit der Suche auf eigene Faust einhergehen würden.

Auf COMPEON erhalten Sie individuelle Angebote von mehr als 220 namhaften Finanzpartnern


Fragen Sie jetzt Ihren individuelle Finanzierung für Ihr Unternehmen an

Welche Finanzierung für Unternehmen gibt es?

Finanzierungen für Unternehmen werden häufig auch als Gewerbefinanzierungen bezeichnet. Dabei sind es nicht immer ausschließlich Unternehmen, also juristische Personen in Form einer AG, einer GmbH, einer KGaA oder sonstigen Gesellschaftsformen, die als Kreditnehmer auftreten. Oftmals richtet sich die Gewerbefinanzierung ebenso an Selbstständige, einzelne Gewerbetreibende und Freiberufler. Unabhängig davon, für wen die entsprechende Finanzierung gedacht ist, gibt es auf jeden Fall zahlreiche Darlehensarten, die auch zur Finanzierung von Unternehmen genutzt werden können. Daher kann es sich zum Beispiel um die folgenden Kreditarten handeln:

  • Existenzgründungsdarlehen
  • Investitionskredit
  • Betriebsmittelkredit
  • Warenfinanzierung
  • Absatzfinanzierung
  • Überbrückungsdarlehen
  • Unternehmenskredit

All diese Varianten und noch mehr Kreditkarten stehen am Markt zur Verfügung, sodass – je nach Verwendungszweck – die passende Finanzierungsvariante mit einer großen Wahrscheinlichkeit gefunden werden kann.

Welche Konditionen sind bei der Finanzierung für Unternehmen wichtig?

Da es zahlreiche unterschiedliche Gewerbekredite gibt, die sich zudem in ihren Konditionen zum Teil deutlich voneinander unterscheiden, ist es für Kreditsuchende Unternehmen wichtig zu wissen, welche Bedingungen und Konditionen im Zusammenhang mit dem Darlehen überhaupt von Bedeutung sind. Zunächst einmal gibt es natürlich die grundlegenden Eckdaten, die bei jedem Darlehen festgelegt werden müssen. Dazu zählen insbesondere:

  • Kreditsumme
  • Laufzeit
  • Tilgung / Rückzahlung
  • Verwendungszweck

Eine wesentliche Kondition ist ebenfalls der Zinssatz, der jedoch nicht vom Kreditnehmer, sondern selbstverständlich vom Kreditgeber festgelegt bzw. angeboten wird. Der Kreditzins ist der maßgebliche Kostenfaktor, der in den meisten Fällen den Ausschlag gibt, für welches Kreditangebot sich Unternehmen letztendlich entscheiden. Diesbezüglich ist es wichtig zu wissen, dass die Zinssätze je nach Darlehensart relativ unterschiedlich sein können. Bei einem Kontokorrentkredit bewegen sich die Sollzinsen beispielsweise häufig oberhalb von acht Prozent, während Sie einen Immobilienkredit oder Warenkredit oft schon zu einem Zins von unter fünf Prozent erhalten.

Zu den weiteren Konditionen und Bedingungen, die bei der Finanzierung von Unternehmen ebenfalls beachtenswert sind, zählt neben den generellen Rückzahlungsmodalitäten auch die Möglichkeit, zwischenzeitlichen Sondertilgungen vorzunehmen. Bei den meisten Unternehmerkrediten ist es kein Problem, solche Sondertilgungen in unbegrenzter Höhe vorzunehmen. Die einzige Darlehensvariante, bei der Sondertilgungen und vorzeitige Kompletttilgungen eventuell nicht möglich sind oder dann zusätzliche Kosten verursachen, ist der Immobilienkredit. Eine weitere mögliche Kondition, die für manche Unternehmen ebenfalls von Bedeutung ist, ist die Option des Aussetzens von Raten.

Jetzt kostenlos und unverbindlich Finanzierungsanfrage starten

Einfach: Nur wenige Minuten investieren und individuelle Anfrage starten
Kostenlos: Bei der Anfrage auf COMPEON entstehen für Unternehmen keinerlei Kosten
Ohne Verpflichtungen: Sie entscheiden frei, ob und welches Angebot Sie auswählen
Vertraulich: Datensicherheit und Diskretion sind auf COMPEON garantiert

Unter welchen Voraussetzungen kommt eine Finanzierung für Unternehmen infrage?

Unternehmen haben häufig Kapitalbedarf und müssen dann überlegen, auf welche Art und Weise Sie das benötigte Kapital beschaffen können. Es gibt durchaus mehrere Wege, die sich in zwei große Gruppen einteilen lassen, nämlich die Beschaffung von Eigenkapital sowie von Fremdkapital. Bei der Finanzierung handelt es sich um Fremdkapital, welches in Form eines Kredites an das Unternehmen verliehen wird. Andere Möglichkeiten der Kapitalbeschaffung sind insbesondere der Gang an die Börse oder die Ausgabe von Anleihen. Eine mittlerweile ebenfalls häufiger genutzte Variante ist auch das sogenannte Crowdfunding, bei dem Unternehmen von Privatpersonen über eine Plattform Kapital einsammeln.
Die gängigste Finanzierungsvariante ist allerdings nach wie vor der Bankkredit. Dieser kommt für die meisten kleineren und mittelständischen Unternehmen infrage, die sich keinen Börsengang oder die Ausgabe von Anleihen leisten können oder möchten.

Zudem ist der Bankkredit als Finanzierung für Unternehmen nicht immer günstiger als eine anderweitige Kapitalbeschaffung, sondern darüber hinaus meistens flexibler und zudem können die Kreditnehmer durch Sondertilgungen Ihre Schulden zu jedem gewünschten Zeitpunkt vorzeitig zurückzahlen.

Falls Sie aufgrund der nun vorliegenden Informationen zu dem Schluss gekommen sind, dass Sie einen Kredit für Unternehmen benötigen und gerne einen Spezialisten mit der Suche nach der passenden Finanzierung beauftragen möchten, stellen Sie einfach eine unverbindliche Finanzierungsanfrage an COMPEON.


Fragen Sie jetzt Ihren individuelle Finanzierung für Ihr Unternehmen an

Partner-Logo der KfW
Deutsche Private Equity Logo
HypoVereinsbank Logo
NRW.BANK Logo
Kreissparkasse Köln Logo