COMPEON-News

Pay as you earn (PAYE): Definition und Vorteile für Unternehmen

Pay as you earn beschreibt ein Prinzip, das bei der Finanzierung durch Leasing vorliegt und einen großen Vorteil für Unternehmen bildet.

Pay as you earn prinzip

Der Begriff Pay as you earn (häufig PAYE abgekürzt) beschreibt einen Vor­teil, der durch Leasing als Finanzierungs­form greift. Bei einem typischen Leasing­vertrag trägt sich das durch Leasing finanzierte Ob­jekt durch die spezielle Aus­ge­staltung quasi von selbst. Damit ist für Unter­nehmern keine Vor­finanzierung oder Inves­tition aus Bar­mitteln nötig. Gleich­zeitig wird auf diese Weise eine Be­ein­träch­tigung der Liqui­dität des Unter­nehmens ver­mieden.

Herausforderung Bankgespräch

Hierdurch wird ein besonderer Vor­teil des Leasings für Unternehmen besonders deutlich. Dadurch, dass die Liqui­dität nicht beein­trächtigt wird, kann diese gewinn­bringend in anderen Bereichen ein­gesetzt werden. Zusätzlich behält der Leasing­nehmer eine neutrale Bilanz, da das Leasing­unter­nehmen, der sogenannte Leasing­geber, das finan­zierte Objekt in seiner Bilanz aufführt. Der Leasing­nehmer kann so die eigenen Bilanz­rela­tionen opti­mieren. Das finan­zierte Ob­jekt trägt sich durch Leasing also nicht nur selbst, sondern schont die Bilanz des Unter­nehmens.

Ein zusätzlicher Vorteil beim Leasing: Bei vielen Ver­trägen ist es möglich, immer auf dem neusten Stand zu bleiben und den eigenen Fuhr- oder Maschinen­park nach­zu­rüsten. Leasing­verträge sind zeit­lich begrenzt. Ist das Leasing­objekt technisch nicht mehr aktuell, rüstet das Unter­nehmen einfach nach. Nach der Rück­gabe des Leasings­objekts ist der Weg frei für ein moderneres Fahr­zeug oder Maschinen auf dem neuesten Stand der Technik.

Pay as you earn auf einen Blick:

    • Pay as you earn beschreibt einen Vorteil für Unter­nehmen, die Leasing als Finanzierungs­form nutzen

    • Dabei finanziert sich das Leasing­objekt selbst

    • Die Zahlung der Leasing­raten geschieht parallel zur Nutzung des Objekts

    • Die Maschine, Anlage oder das Fahr­zeug finanziert sich auf diese Weise selbst

    • Eine Vorfinan­zierung ist nicht notwendig

    • Mit Leasing bleibt die Bilanz unangetastet

    • Bestehende Kredit­linien werden nicht belastet

    • Die einge­sparten Mittel können ander­weitig für Investi­tionen genutzt werden

Kostenlosen Leasing­rechner ausprobieren

Testen Sie mit dem COMPEON-Leasing­­rechner Ihre ersten Leasing­konditionen. So erhalten Sie eine erste indikative, unver­bindliche Leasing­rate. Mit nur einer Anfrage auf COMPEON erreichen Sie im Anschluss alle an das COMPEON-Netzwerk ange­schlossenen Leasing­gesell­schaften. Auf diesem Weg erhalten Sie das beste Leasing­angebot. Zusätzlich steht Ihnen einer unserer erfahrenen Leasing­experten gerne beratend zur Seite, sodass Sie das Pay as you earn Prinzip best­möglich für Ihr Unter­nehmen nutzen.

Jetzt Leasingrechner testen