Praxisübernahme finanzieren

Die Praxis­übernahme erfreut sich aktuell großer Beliebt­heit. Die Mehr­heit der Ärzte, die sich der­zeit für den Schritt in die Selbst­ständig­keit ent­scheiden, über­nimmt eine bereits bestehende Praxis.

Ist eine Praxis gefunden, stellt sich anschließend die Frage nach den Finan­zierungs­möglichkeiten. Bei einer Praxis­übernahme liegt das notwendige Investitions­volumen schnell im sechs­stelligen Bereich.

Die Praxisübernahme richtig finanzieren

Nach einer Erhebung des Zentral­instituts für die KV beträgt der Kapitalbedarf für Neu­gründung oder Praxis­übernahme bei etwa 200.000 € in West­deutsch­land und 130.000 € in Ost­deutschland. Zu beachten gilt jedoch, dass das not­wendige Start­kapital bei der Praxis­übernahme deut­lich höher liegen kann. Die begründet sich vor allem durch die Höhe des Ent­gelts für den immateriellen Praxis­wert. Für die Be­stimmung des immateriellen Praxis­wertes gibt es keine ver­bindlichen Vor­gaben.

In der Regel wird er zwischen Ver­käufer und Käufer frei aus­gehandelt. Relevante Faktoren sind hier beispiels­weise der Patienten­stamm. Die Größe des Patienten­stammes und ein hoher Anteil an Privat­patienten führen zur Wert­steigerung. Zudem ist der Praxis­standort relevant. Der immaterielle Praxis­wert steigt dabei bei günstiger Verkehrs­anbindung.

 

Auf COMPEON erhalten Sie individuelle Angebote von mehr als 220 namhaften Finanzpartnern

Lernen Sie unsere Finanzpartner kennen

- In Kooperation mit

Individuelle Angebote zur Finanzierung Ihrer Praxisübernahme suchen

Ein Ver­gleich möglichst vieler An­bieter ist zur Be­stimmung des optimalen An­gebotes un­umgäng­lich. Bei eigen­ständiger Durch­führ­ung bedeutet dies jedoch einen er­heblichen Zeit­auf­wand. COMPEON wurde entwickelt, damit Sie nicht auf einen An­gebots­ver­gleich verzichten müssen und Zeit gewinnen, um den Patienten Ihre ge­samte Auf­merksam­keit schenken können.

Mit nur einer An­frage können Sie bei COMPEON mehrere Kredit­angebote gleich­zeitig für Ihre Finan­zierung der Praxis­über­nahme ein­holen.

Mit COMPEON Ihre Praxisübernahme realisieren

Nachdem Sie sich einmalig auf COMPEON registriert haben, beschreiben Sie online bequem und un­kompliziert Ihren Finan­zierungswunsch und die Kredit­institute kommen mit individuell kalkulierten und passgenauen An­geboten auf Sie zu. Diese können Sie jederzeit online ein­sehen und be­werten.

Möchten Sie auf Grund­lage eines der An­gebote mit einer Bank, Spar­kassen oder Leasing­gesellschaft in Kontakt treten, wählen Sie dieses einfach im Portal aus und der ent­sprechende Finan­zdienst­leister meldet sich bei Ihnen.

Checkliste Praxisübernahmevertrag

Vertragsgegenstand

  • Der Vertrags­gegenstand ist die Über­nahme der Praxis und nicht bloß die Über­nahme der vertragsärztlichen Zu­lassung. Hier sollte eine ver­tragliche Fest­legung des Übernahme­zeit­punktes er­folgen

 

Praxisräume

 

 

  • Beim Abschluss des Mietvertrages ist es für den Käufer sinn­voll eine besonders lange Lauf­zeit anzustreben. Denn gerade die Patienten­bindung hängt in hohem Maße von der Bei­behalt­ung der für sie gewohnten Räum­lich­keiten ab. Allerdings sollte der Miet­vertrag eine Klausel enthalten, die dem Praxis­erwerber im Falle seiner Berufs­unfähig­keit ein befristetes Kündigungs­recht ein­räumt

 

Übernahmekosten

  • Um Trans­parenz zu schaffen, ist eine vertragliche Vereinbarung über die Kosten­verteil­ung sinn­voll. Üblich ist, dass jede Vertragspartei die Kosten zur Hälfte oder der Praxis­erwerber sie in Gänze trägt. Allerdings gibt es hier keine genauen Vor­gaben und beliebige Ver­teilungen können aus­gehandelt werden

Inventar

  • Für das Inventar sollte eine separate Inventar­liste inklusive der jeweiligen Preise angedacht werden, auf welche im Vertrag Bezug genommen wird. In der Regel erfolgt hier auch der Haftungs­ausschluss bezüglich Sach­mängel für den Praxis­verkäufer

 

Kaufpreis

 

 

  • Hinsichtlich des Kauf­preises sollte im Vertrag differenziert werden, welcher Betrag für die Praxis­einricht­ung und welcher für den immateriellen Praxis­wert zu entrichten ist

 

Jetzt Finanzierungsangebote für Ihre Praxisübernhame einholen

Medizintechnik leasen

Auf COMPEON können Sie auch Leasingangebote für Ihre Medizintechnik online einholen

  • Medizintechnik leasen

Medizintechnik finanzieren

Erhalten und vergleichen Sie auf COMPEON maßgeschneiderte Finanzierungsangebote für Ihre Medizintechnik

Partner-Logo der KfW
Kreissparkasse Köln Logo
Logo der Berliner Volksbank
HypoVereinsbank Logo
NRW.BANK Logo
abcfinance Logo