Windrad finanzieren – COMPEON berät und findet die besten Angebote

Solarenergie, Biomasse, Wasser- und Windkraft zählen zu den erneuerbaren Energie, die immer weiter ausgebaut werden.

Daher investieren Unternehmen zunehmend auch in den Bereich Windenergie, sodass es notwendig werden kann, ein Windrad zu finanzieren. Wir von COMPEON helfen Ihnen bei diesem Vorhaben, indem wir die passende Finanzierung für Sie finden.

Angebotsvergleich erspart Ihnen eine Menge an Zeitaufwand

Wenn Sie ein Windrad kaufen oder bauen möchten, kennen Sie sich vermutlich in der Sparte erneuerbare Energien bestens aus und sind täglich sehr viele Stunden mit dem Thema beschäftigt. Das bedeutet allerdings auch, dass Sie voraussichtlich nicht genügend Kapazitäten haben, um sich auch noch mit dem Thema Windrad finanzieren zu beschäftigen. Genau an dieser Stelle knüpfen wir von COMPEON an, denn unser Angebotsvergleich bedeutet für Sie eine erhebliche Zeitersparnis bzw. nimmt Ihnen die Arbeit ab, für die Sie vielleicht ohnehin keine Zeit hätten. Wir suchen für Sie die passende Finanzierung und gehen dabei wie folgt vor.

Zunächst stellen Sie eine Finanzierungsanfrage und geben dort einige Eckdaten an, die Ihnen zur Finanzierung wichtig sind. Anschließend fragen wir bei unseren Finanzierungspartnern, von denen es über 220 gibt nach, wie deren Angebote für eine Windrad Finanzierung aussehen. Dabei können wir oftmals für Sie auch besonders gute Konditionen aushandeln. Anschließend wählen wir die Angebote aus, die optimal zu Ihren Angaben passen. Aus diesen Kreditangeboten können Sie eines auswählen, Sie sind aber nicht dazu verpflichtet. Würden Sie einen solchen Vergleich, in den ähnliche viele Angebote eingebunden werden, selbst durchführen, würde dies vermutlich mehrere Wochen Zeit in Anspruch nehmen.

Jetzt kostenlos und unverbindlich Finanzierungsanfrage starten

Schnell zur Windrad-Finanzierung

Rund 300 Finanzierungspartner

Banken, Sparkassen, Förder­banken, Leasing­geber und Spezialfinanzerer: Über 300 Finanz­partner im COMPEON-Netzwerk sorgen für größt­mögliche Transparenz.

Individuelle Angebote

Unsere erfahrenen COMPEON-Finanz­experten beraten Sie, nehmen Ihnen Arbeit ab und holen maß­ge­schneiderte Angebote für Ihren Firmen­kredit ein.

Top Konditionen

Mit unserem Vergleich erhalten Sie schnell Top Konditionen in Bezug auf Zins, Laufzeit, Eigen­mittel, Sicher­heiten und Co. - für Ihre Windrad-Finanzierung bereits ab 0,425 %.

COMPEON ist auch neben dem Angebotsvergleich für Sie aktiv

Als Gewerbefinanzierungsvermittler konzentrieren wir von COMPEON uns zwar darauf, für Sie die optimal passenden Angebot zu finden. Dennoch geht unser Service noch weiter und wir sind bei Bedarf auch neben dem Angebotsvergleich für Sie aktiv. Das bedeutet zum Beispiel, dass wir Sie bei der Finanzierungsplanung unterstützen und Ihnen bei vielleicht auftauchenden Problemen behilflich sind, die im Zusammenhang mit dem Windrad finanzieren auftreten können. Wir sind für Sie daher ein verlässlicher Partner von der ersten Minute an bis zur vollständigen Erledigung der Finanzierung. Unsere Experten erörtern übrigens mit Ihnen auch gerne die Möglichkeit, Fördermittel in die Finanzierung einzubinden, was natürlich bei der Finanzierung einer Windkraftanlage ein interessantes Thema darstellt.

Unverbindliche Finanzierungsanfrage stellen und von unseren Vorteilen profitieren

Möchten Sie von den zuvor genannten und noch weiteren Vorteilen, wie zum Beispiel Unabhängigkeit, Fachkompetenz und Erfahrungen profitieren? Dann stellen Sie gerne eine unverbindliche Finanzierungsanfrage und schon beginnen wir mit unserer Arbeit. Ganz wichtig: Die Anfrage ist für Sie:

  • Unverbindlich
  • Kostenfrei
  • Schufaneutral

Schufaneutral bedeutet, dass die reine Kreditanfrage nicht an die Schufa weitergeleitet wird, wie es sonst häufiger der Fall ist.

Jetzt Windräder finanzieren

Rund 50.000 Unternehmen vertrauen uns. Profitieren auch Sie von rund 300 Finanzpartnern.

Windrad finanzieren und damit in erneuerbare Energien investieren

Immer mehr Gewerbefinanzierungen haben heutzutage eine Investition von Unternehmen in erneuerbare Energien zum Anlass. So werden beispielsweise Solaranlagen, Wasserkraft oder Windräder mit verschiedenen Krediten finanziert. Daher haben sich die Anbieter von Finanzierungen mittlerweile auf diesen Markt eingestellt,

sodass solche spezielleren Finanzierungsvarianten immer öfter anzutreffen sind. Es kommen für das Windrad finanzieren sowohl klassische Bankkredite als auch spezielle Förderdarlehen infrage, insbesondere von der KfW-Bank. Vor dem Abschluss einer Finanzierung sollten Sie jedoch sowohl die anfallenden Kosten als auch die später zu erwartenden Erlöse kalkulieren und gegenüberstellen.

 

Welche Kosten fallen bei einem Windrad an?

Beim Windrad gibt mehrere Kostenfaktoren, die sich auf die Anschaffung und den Betrieb beziehen. Diese Kosten sollten Sie zunächst ermitteln, damit Sie wissen, wie viel Fremdkapitalbedarf Sie haben. In erster Linie handelt es sich um Zusammenhang mit einer Windkraftanlage um die folgenden einmaligen und laufenden Kosten:

  • Anschaffungskosten
  • Betriebskosten
  • Wartung/Reparaturen (Rücklage)
  • Versicherung

Teilweise sind diese Kosten sehr individuell. Die Anschaffungs- und damit Investitionskosten für ein Windrad werden in der Regel pro kW Leistung angegeben und belaufen sich bei sogenannten Kleinwindanlagen auf durchschnittlich 4.000 bis 7.000 Euro je kW. Bei einer Leistung des Windrades von beispielsweise 50 kW müssten Sie also mit mittleren Investitionskosten von rund 300.000 Euro rechnen, die sicherlich zu einem größeren Teil finanziert werden müssen.

Kosten einsparen durch Fördermittel und COMPEON

Im Wesentlichen gibt es für Sie zwei Möglichkeiten, wie Sie bei der Finanzierung eines Windrades Kosten einsparen können. Zum einen existieren verschiedene Fördermittel, beispielsweise seitens der KfW mit dem Förderprogramm „Erneuerbare Energien Standard“ oder alternativ dem Programm „Erneuerbare Energien Premium“. Dort profitieren Sie nicht nur von niedrigen Kreditzinsen, sondern mitunter ebenso von einem Tilgungszuschuss.

Zum anderen können Sie auch durch uns Kosten einsparen, denn wir können die Angebote von über 220 Finanzierungspartnern vergleichen und zum Teil individuell Sonderkonditionen aushandeln. Dies führt dazu, dass die Wahrscheinlichkeit für Sie groß ist, ein besonders günstiges Angebot von uns zu erhalten und auf diese Weise beim Windrad finanzieren Zinskosten einzusparen. Nutzen Sie einfach die Möglichkeit, von unserem Service zu profitieren und füllen Sie die unverbindliche Finanzierungsanfrage aus, was normalerweise keine zehn Minuten Zeit in Anspruch nehmen wird.

Der COMPEON-Prozess

1
Finanzierungswunsch einstellen
Finanzierungsanfrage, zum Beispiel für einen Firmenkredit oder einen Kredit für Selbständige, kostenlos und in wenigen Minuten online einstellen.
2
Maßgeschneiderte Angebote erhalten
Sie erhalten aus unserem Pool von rund 300 Banken und Finanzanbietern echte Angebote für Ihre Wunschfinanzierung.
3
Finanzanbieter auswählen
Sie entscheiden frei auf Basis der vorliegenden Angebote, ob und mit welchem Finanzanbieter Sie in Kontakt treten möchten.
Finanzierungswunsch einstellen Maßgeschneiderte Angebote erhalten Finanzanbieter auswählen