COMPEON-News

Forfaitierung

Die Forfaitierung stellt eine attraktive Sonderform des Factorings im Exportgeschäft dar. Es ist seit vielen Jahren ein beliebtes Instrument, um die Risiken beim Export von Waren (z. B. Wechselkursrisiken) zu minimieren bzw. auszuschließen.

Die Forfaitierung stellt eine attraktive Sonderform des Factorings im Exportgeschäft dar. Es ist seit vielen Jahren ein beliebtes Instrument, um die Risiken beim Export von Waren (z. B. Wechselkursrisiken) zu minimieren bzw. auszuschließen.