Die passende Schlepper Finanzierung finden Sie über COMPEON

Kaum ein anderer Wirtschaftszweig ist so auf seine Maschinen angewiesen, wie es häufig in der Landwirtschaft der Fall ist.

Der Traktor, oftmals auch als Trecker oder Schlepper bezeichnet, ist nicht nur ein Arbeitsgerät, sondern sichert vielen Landwirten buchstäblich die Existenz. Daher ist es von großer Bedeutung, einen beispielsweise defekten und nicht mehr reparaturfähigen Schlepper schnellstmöglich zu ersetzen. Wenn dann die notwendigen finanziellen Mittel fehlen, bietet sich die Inanspruchnahme einer Schlepper Finanzierung ein.

Wir von COMPEON nehmen Ihnen die Arbeit ab

Landwirte haben nicht selten mindestens einen 16-Stunden-Tag und daher kaum Zeit, sich um andere Dinge als um ihre eigentliche Arbeit zu kümmern. Daher würde es auch kaum ein Landwirt vom zeitlichen Aufwand her betrachtet schaffen, sich intensiv mit den Finanzierungsangeboten im Bereich einer Schlepper Finanzierung auseinander zusetzen. Zum Glück gibt es uns von COMPEON, den Gewerbefinanzierungs-Spezialisten. Wir helfen Ihnen nicht nur dabei, die passende Finanzierung für ihren neuen Traktor zu finden, sondern vor allem nehmen wir Ihnen den erheblichen Zeit- und somit Kostenaufwand ab.

Schon seit längerer Zeit haben wir uns auf Gewerbefinanzierungen spezialisiert, zu denen natürlich auch die Schlepper-Finanzierung zählt. Alles was Sie tun müssen, um von unseren Vorteilen zu profitieren, ist das Stellen einer unverbindlichen Finanzierungsanfrage. Diese Anfrage ist für Sie kostenlos, Sie müssen lediglich einige Daten angeben und schon können wir für Sie tätig werden.

Auf COMPEON erhalten Sie individuelle Angebote von mehr als 220 namhaften Finanzpartnern

Traktor Finanzierung anfragen
COMPEON Logo mit Zusatz weiß

- In Kooperation mit

Das sind unsere Vorteile

Zunächst einmal ist es bereits ein Vorteil für Sie, dass wir uns auf Gewerbefinanzierungen spezialisiert haben. Daher kennen wir uns in diesem Segment bestens aus, sodass wir über unsere Partner auf die beste und individuell passende Schlepper Finanzierung für Sie finden. Zu diesem Zweck arbeiten wir insgesamt mit mehr als 220 Finanzierungspartnern zusammen, sodass die Wahrscheinlichkeit sehr groß ist, dass wir auch für Sie das passende Angebot finden.

Darüber hinaus gibt es neben unserem umfangreichen Netzwerk noch weitere Vorteile, von denen Sie profitieren können:

  • Fachlich kompetenter Service
  • Fester Ansprechpartner
  • Unabhängiger und objektiver Angebotsvergleich
  • Wir präsentieren nur individuell auf Sie abgestimmte Angebote
  • Unser Service ist für Sie kostenfrei und unverbindlich

Bei all diesen Vorteilen sollten Sie einfach die Möglichkeit nutzen, unseren Service unverbindlich und kostenfrei in Anspruch zu nehmen. Stellen Sie dazu die Finanzierungsanfrage und wir unterbreiten Ihnen meistens schon nach 24 Stunden die ersten Angebote, die Sie übrigens selbstverständlich keineswegs annehmen müssen. Die Entscheidung liegt weiterhin bei Ihnen, ob und wenn ja, für welche Form der Schlepper Finanzierung Sie sich entscheiden.

Mehrere Finanzierungsoptionen bei der Schlepper Finanzierung

Grundsätzlich gibt es im Bereich der Gewerbefinanzierung meistens mehrere Finanzierungsarten, die infrage kommen. Dies trifft unter anderem auch dann zu, wenn Sie den Kauf eines neuen oder gebrauchten Schleppers finanzieren möchten. Im Überblick sind es insbesondere die folgenden Finanzierungsvarianten, die bei einem solchen Verwendungszweck infrage kommen:

  • Bankkredit
  • Nutzfahrzeug Leasing
  • Mietkauf

Selbstverständlich finden Sie über uns bzw. unsere entsprechenden Finanzierungspartner zu jeder dieser drei Alternativen die passende Finanzierung. Damit Sie allerdings schon vorab entscheiden können, ob für Sie eher der Bankkredit, der Mietkauf oder doch die Nutzfahrzeug Finanzierung in Form des Leasings als Schlepper Finanzierung infrage kommen, möchten wir Ihnen kurz einige Informationen über diese drei Finanzierungsvarianten an die Hand geben.

Aussenansicht Traktor

Das Darlehen der Bank als häufige Finanzierungsvariante

Vielleicht ist auch bei Ihnen Ihre Hausbank die erste Anlaufstelle, wenn Sie auf der Suche nach einer Schlepper Finanzierung sind. Der Bankkredit hat zwar einerseits einige Vorteile, allerdings besteht ein wesentlicher Nachteil darin, dass Sie nur selten bei Ihrer eigenen Hausbank das beste und günstigste Angebot finden werden. Zudem ist die monatliche Belastung in Form der Kreditrate bei einem Bankdarlehen oftmals nicht unerheblich, was gerade innerhalb eines laufenden Betriebes durchaus zu Problemen führen kann. Aus diesem Grund ist es zwar eine Option, aber meistens nicht die beste und günstigste, wenn Sie sich selbst bei Ihrer Hausbank um einen Kredit im Zuge der Schlepper Finanzierung bemühen und nicht die Chance nutzen, weitere Angebote zu vergleichen bzw. über uns vergleichen zu lassen.

Jetzt kostenlos und unverbindlich Finanzierungsanfrage starten

Einfach: Nur wenige Minuten investieren und individuelle Anfrage starten
Kostenlos: Bei der Anfrage auf COMPEON entstehen für Unternehmen keinerlei Kosten
Ohne Verpflichtungen: Sie entscheiden frei, ob und welches Angebot Sie auswählen
Vertraulich: Datensicherheit und Diskretion sind auf COMPEON garantiert

Nutzfahrzeug Leasing kann passende Finanzierungslösung sein

Wir von COMPEON haben nicht nur Kreditgeber als Finanzierungspartner, sondern selbstverständlich ebenfalls Banken und andere Unternehmen, die Leasing, speziell das Nutzfahrzeug Leasing, im Angebot haben. Insbesondere aufgrund der relativ geringen monatlichen Belastung, aber ebenso wegen weiterer Vorteile, ist das Nutzfahrzeug Leasing gerade bei der geplanten Schlepper Finanzierung durchaus eine nicht selten genutzte Variante.
Zu den Vorteilen des Nutzfahrzeug Leasing zählen unter anderem:

  • Leasingraten können steuerlich angesetzt werden
  • Betriebsvermögen wird nicht belastet
  • Moderate monatliche Belastung
  • Eigenkapitalquote wird nicht negativ belastet
  • Bei Ende der Leasingzeit meistens mehrere Optionen zur Auswahl, beispielsweise Anschlussleasing

Mietkauf ist eine spezielle Finanzierungsvariante

Eine relativ spezielle Finanzierungsvariante, die wir im Zusammenhang mit der Schlepper Finanzierung dennoch nicht außen vor lassen möchten, ist der Mietkauf. Dieser wird im Vergleich zum Bankkredit und zum Nutzfahrzeug Leasing deutlich weniger häufig genutzt. Der wohl größte Unterschied des Mietkaufs im Vergleich zum Leasing besteht darin, dass Sie beim Mietkauf Eigentümer des Schleppers werden. Einen der größten Folgen davon ist, dass der Schlepper bilanztechnisch erfasst wird, sodass dieser fortan zum Anlagevermögen zählt. Dies wiederum wirkt sich negativ auf die Eigenkapitalquote aus, was im beim Leasing nicht der Fall ist.

Falls Sie noch Fragen zu den unterschiedlichen Finanzierungsvarianten haben, können Sie damit natürlich gerne auf unsere Berater zukommen, die dann nach dem Stellen der Finanzierungsanfrage für Sie auf die Suche nach der passenden Schlepper Finanzierung gehen.

Sie fragen. Wir suchen. Und finden Ihre passende Schlepper Finanzierung.

Partner-Logo der KfW
Kreissparkasse Köln Logo
Logo der Berliner Volksbank
HypoVereinsbank Logo
NRW.BANK Logo
Deutsche Private Equity Logo