Der KfW-Unternehmer­kredit

Die Auswahl an finanziellen Unterstützungs­programmen für Unternehmer ist riesig. Mehr als 1.700 verschiedene Förder­programme stehen Firmen­chefs in Deutschland zur Verfügung. Geld, mit dem sich Unternehmen auf- und ausbauen lassen.

Ob der Ausbau des vorhandenen Maschinen­bestandes, eine neue Fertigungs­halle oder die modernste Energie­spartechnik – Investitions­möglichkeiten gibt es viele. Und günstige Förder­mittel machen diese besonders attraktiv. Im komplizierten Förder­dschungel verlieren Unternehmen jedoch schnell den Überblick.

Ein Basis­produkt der KfW Bankengruppe ist der Unternehmer­kredit. Damit fördert die Bank Unter­nehmen bei Investitions­vorhaben mit einem Volumen von bis zu 25 Millionen Euro.

Die Nutzung eines KfW-Unternehmerkredits birgt für Mittelständler viele Vorteile.
Sie profitieren von:

  • Günstigen Zinskonditionen ab 1,00 % effektiven Jahreszins

  • Möglicher Tilgungsfreiheit zur Anlaufzeit

  • Langfristigen Finanzierungszeiträumen von bis zu 20 Jahren

  • Bis zu 50 % Haftungsfreistellung bei Investitionsfinanzierungen 

  • Den Kombinationsmöglichkeiten mit anderen öffentlichen Fördermitteln

Wer kann den KfW-Unternehmerkredit beantragen?

Die Fördermittel der KfW sind für Unternehmen aus dem produzierenden Gewerbe, dem Handwerk, dem Handel und Dienstleistungsgewerbe vorgesehen, wenn diese mindestens 5 Jahre am Markt sind. 

Aber auch Freiberufler wie Anwälte oder Architekten können den KfW-Unternehmerkredit beantragen. Um in den Genuss der Förderung zu kommen, darf der mögliche Empfänger nicht mehr als 500 Millionen Euro Umsatz im Jahr erwirtschaften.

Auf COMPEON erhalten Sie individuelle Angebote von mehr als 220 namhaften Finanzpartnern

Lernen Sie unsere Finanzpartner kennen
COMPEON Logo mit Zusatz weiß

- In Kooperation mit

Handelsblatt Logo in weiß
WirtschaftsWoche Logo in weiß
Der Tagesspiegel Logo in weiß

Wie erhalten Firmen den KfW-Unternehmerkredit?

Die Fördergelder werden im sogenannten Durchleitungsprinzip vermittelt. Unternehmen fordern im ersten Schritt Fördermittel bei Banken an. Diese prüfen den Antrag und leiten ihn – bei positivem Entscheid – an die KfW weiter.

Die KfW refinanziert dann die Banken, die so einen Kredit mit günstigen Zinskonditionen an das Unternehmen weitergeben können. Traditionelle Geschäftsbanken treten also als Mittler zwischen dem Förderinstitut und dem Unternehmen auf.

Was wird gefördert?

Mit dem Unternehmerkredit fördert die KfW sowohl materielle als auch immaterielle Investitionen. Klassische Beispiele sind:

  • Kauf von Grundstücken, Gebäuden, Maschinen, Anlagen, Fahrzeugen und Einrichtungen, Beratungsleistungen
  • Teilnahmen an Messen und Ausstellungen
  • Warenlager und Betriebsmittel
  • Patente
  • Unternehmensübernahmen 

Schnelltest: KfW-Unternehmerkredit für Ihr Unternehmen?

Sind Sie Unternehmer oder Freiberufler und können Sie die folgenden Fragen mit „Ja“ beantworten, dann können Sie sich für einen KfW-Unternehmerkredit bewerben:

  • Sie möchten investieren?
  • Ihr Unternehmen befindet sich größtenteils in Privatbesitz oder Sie sind Freiberufler?
  • Sie sind seit mindestens 5 Jahren unternehmerisch tätig?
  • Ihre Firma oder Ihre Unternehmensgruppe machen einen Umsatz von maximal 500 Millionen Euro im Jahr?
  • Sie möchten ein noch nicht abgeschlossenes Vorhaben finanzieren?
  • Bei Ihrem Finanzierungsobjekt handelt es sich nicht um erneuerbare Energien?

Wie kann COMPEON Ihnen helfen?

Der KfW-Unternehmerkredit muss wie beschrieben grundsätzlich über eine klassische Geschäftsbank als Mittler bei der KfW angefragt werden. Über COMPEON können Sie Ihren individuellen Finanzierungswunsch einer Vielzahl von renommierten Banken vorstellen und Fördermittel direkt mit anfragen.

Erhalten Sie so einfach und schnell maßgeschneiderte Angebote verschiedener Banken und umfassende Transparenz zu gewerblichen Finanzierungskonditionen im Förderdschungel.
Haben Sie Interesse? Wir unterstützen Sie gern!

Jetzt unverbindlich Ihren KfW-Unternehmerkredit ausschreiben!

Einfach: Nur wenige Minuten investieren und individuelle Anfrage starten
Schnell: Räumliche und zeitliche Beschränkungen werden auf COMPEON aufgehoben
Kostenlos: Bei der Anfrage auf COMPEON entstehen für Unternehmen keinerlei Kosten
Vertraulich: Datensicherheit und Diskretion sind auf COMPEON garantiert

Partner-Logo der KfW
Kreissparkasse Köln Logo
Logo der Berliner Volksbank
HypoVereinsbank Logo
abcfinance Logo
NRW.BANK Logo